Transfersysteme

Transfersysteme

       Werkstückträgertransportsysteme

  • Doppelgurt Transfersysteme mit frei laufenden Werkstückträgern
  • Transfersysteme mit geführten Werkstückträgern
  • Transportmodulbaukästen
  • Handarbeitsplätze
  • Rundschaltteller
  • Transportbänder und Rollenbahnen

Zeige 1 bis 35 (von insgesamt 35 Artikeln) Seiten:  1 
Carrera Doppelgurttransfersystem Transportplatten 103 x 103

Carrera Doppelgurttransfersystem Transportplatten 103 x 103

Carrera Doppelgurttransfersystem Transportplatten 103 x 103 mm

  • Kleinsttransfersystem mit stetig laufendem Doppelgurtband
  • Transportmodule  TM 800 / 1600 
  • Längen 800 und 1600 mm, Breite 110 mm 
  • Einzelbahn oder Doppelbahnen zum Lineartransport von Werkstückträgern 
  • Staubetrieb auf der ganzen Länge
  • Transportgeschwindigkeiten: 100 – 300 mm/Sek.
  • oder stufenlos regelbar 

PDF als download im Anschluss an diese Seite bzw. in der Bildvergrößerung

Transportmodul

Transportmodul

Transportmodul 

  • Flexible Erweiterungsmodule als Einzel- oder Doppelbahn
  • Komplett montiert mit Antrieb pro Modul und Untergestell
  • Das System kann mit sechs Modulen bei jeglicher Konfiguration mit der Produktion wachsen

 

Aus-/Einschleusmodule

Aus-/Einschleusmodule

Aus-/Einschleusmodule 

  • Aus-/Einschleusung  A 90 / E 90 Schiebeweiche zum Ein-/Ausschleusen von WT Platten
  • Der Anbau der Schleuse kann auf jeder Position des Transportmoduls erfolgen.
  • Abgang ohne Abhebebewegung in 45 oder 90°.

 

Drehmodul

Drehmodul

Drehmodul 

  • Drehmodul  DM 90 / 180
  • Umlenkung der Transportplatten um 90 / 180°
  • Umlenkung im Staubetrieb

 

Positionsmodul Manuell

Positionsmodul Manuell

Positionsmodul Manuell 

  • Positionierung  PA01
  • Vereinzeln und Stoppen von Transportplatten
  • Positioniergenauigkeit   +/- 0,5 mm

 

Positionsmodul Automatik

Positionsmodul Automatik

Positionsmodul Automatik 

  • Positionierung  PA01
  • Automatische Vereinzelung und Indexierung von Transportplatten
  • Positioniergenauigkeit   +/- 0,02 mm
  • Belastbarkeit vertikal bis 400 N

 

Transportplatten

Transportplatten

Transportplatten 

  • Transportplatte  TP 100
  • Grundplatte für Werkstückaufnahmen
  • Material PET oder antistatisch POM
  • Maße 103 x 103 mm

 

 

 

 

 

Paromat Längstransfersystem mit geführten Werkstückträgern

Paromat Längstransfersystem mit geführten Werkstückträgern

Paromat Längstransfersystem mit geführten Werkstückträgern

Längstransfersystem Modulbaukasten für Werkstückträger von 200 x 200 bis 500 x 500 mm

Drei Standardkonfigurationen:

  • Parallelbahnen
  • Rechteck / Quadrateinheiten
  • Unterflur WT Rücktransport unter der Arbeitsebene
  • Palettenlift
  • Standardrastermaß 800 oder 1600 mm

Werkstückträgerführung mit asymmetrischer Kugellagerführung als Schienensystem und freier Zugänglichkeit von unten. Grundeinheiten komplett montiert mit Antrieb

  • Erweiterungsmodule  EW

Durch Erweiterungseinheiten kann die Transportstrecke in beliebiger Konfiguration erweitert werden.

Paromat Lineartransfersystem

Paromat Lineartransfersystem

Paromat Lineartransfersystem

  • Prinzip: Das Paromat-Transfersystem transportiert mit einem stetig laufenden Eingurtband die Transportplatten von Station zu Station. Eine Rollenbahnstrecke ohne Antrieb ergänzt die Transportstrecke auf dem anderen Streckenprofil.
  • Flexible Erweiterungsmodule wie Aus-/Einschleusungen ermöglichen rechtwinklige Querverbindungen mit 90° -Abgang, sowie auch mit 45° -Abgang für Bypässe oder Eckanschlüsse an einen Transportkreis. Die Richtungsänderung der Transportplatte erfolgt in der aktuellen Transportgeschwindigkeit, ohne vertikale Abhebebewegung

PDF als Download im Anschluss an diese Seite



 

Paromat Grundeinheit LE

Paromat Grundeinheit LE

Merkmale

  • Grundkombination
  • Transportkreis für eine manuelle, halb- oder vollautomatische Montage
  • Transportrichtung im Gegenuhrzeigersinn

Aufbau

  • Aus Standardmodulen des Paromat-Transfersystems
  • Komplett montiert und betriebsbereit

Ausbau

  • Sämtliche Module vom Paromat können angebaut werden
  • Durch den Einbau von Erweiterungsmodulen WE 03/04 kann das LE 01 beliebig erweitert werden

Paromat Gundeinheit LE 01

Paromat Gundeinheit LE 01

Technische Daten

  • Typ LE 01
  • Art.-Nr. 31-5000
  • Abmessungen: 504 x 2104 mm
  • Höhe: 900 mm
  • Funktion: elektromechanisch
  • El. Anschluss: 3 x 400 V / 50 Hz
  • Antriebsleistung: 90 W
  • Nennstrom: 0.5 A (bei Sternschaltung)
  • Schutzart Motor: IP 54

Paromat Erweiterungseinheit

Paromat Erweiterungseinheit

Merkmale

  • Dient der Erweiterung einer Längseinheit LE 01

Aufbau

  • Bestehend aus einer Hin- und Rücktransportstrecke
  • Aus Standardmodulen des Paromat-Transfersystems
  • Komplett montiert und betriebsbereit

Ausbau

  • Zwischen Transportstrecke und Umlenkung einer Längseinheit kann diese Erweiterung in einer beliebigen Anzahl eingebaut werden
  • Sämtliche Module vom Paromat können angebaut werden

Paromat Basismodule Transportmodule

Paromat Basismodule Transportmodule

Paromat Basismodule Transportmodule ohne Untergestell zum Einsatz in Stationsgehäusen

Basismodule:

  • Transportmodul  TM 800 / 1600
  • Lineartransport von WT-Trägerplatten sowie Staubetrieb auf der ganzen Länge
  • Längen: 800 / 1600 mm
  • Sonderlängen auf Wunsch
  • Breite: Standard 200 mm
  • Sonderbreiten auf Wunsch
  • Transportgeschwindigkeit: 100, 150, 200, 300 mm/Sek.
  • oder stufenlos regelbar
  • Belastbarkeit pro Modul 320 N

Weichen

Weichen

Weichen
Aus-/Einschleusungen

Merkmale

  • Mit der Aus-/Einschleusung wird die Transportplatte von der Hauptstrecke aus- oder eingeschleust

Aufbau

  • Pneumatische Schiebeweiche
  • Positionierung und Durchlaufkontrollen
  • Weichen   A / E 45, A / E 90
  • Aus-/Einschleusung 45 und 90 °
  • Ausschleusung nach links oder rechts

 

Doppelweiche

Doppelweiche

Doppelweiche 

  • Doppelweiche  WW 01
  • Spurwechsel bei zwei parallelen Hauptstrecken

 

Positionierungen Dämpfer

Positionierungen Dämpfer

Positionierungen Dämpfer 

  • Positionierungen  PH 03 / PA 02
  • vereinzelt, stoppt respektive indexiert Transportplatten
  • mit oder ohne Dämpfung lieferbar

Option: Dämpfer regelbar

  • gesteuerte Stopper- / Dämpferfunktionen pro Modul
  • Positionierungen:    + / - 0,5 bis 0,02 mm 

Abhebevorrichtung Indexeinheiten

Abhebevorrichtung Indexeinheiten

Abhebevorrichtung Indexeinheiten 

  • Abhebe- / Indexeinheit  AV03 / 02
  • unterstützt die Transportplatte bei vertikal einwirkenden Kräften
  • AV02 Belastbarkeit bis 250 N
  • AV03 Belastbarkeit bis 40 kN

 

Bypass

Bypass

Bypass 

  • Bypass  BP02 / BP03
  • Parallelstrecke zur Hauptstrecke
  • Aus-/Einschleusung 45°
  • Die Transportplatte wird zur Bearbeitung in die Bypass-Strecke ausgeschleust. Die Durchfahrt in der Hauptstrecke bleibt frei.
  • Ausbau
  • Durch den Einbau von weiteren Transportmodulen in die Bypass-Strecke kann diese beliebig verlängert werden.
  • Optional ist der Bypass auch mit integrierter Hauptstrecke erhältlich. 

Transportplatte WT

Transportplatte WT

Transportplatte WT

  • Transportplatte/WT  TP 200 – 500)
  • Grundplatte für Werkstückaufnahmen
  • von unten frei zugänglich
  • Aufnahme von Codierungen
  • Standardbreite: 200 mm
  • Sonderbreiten auf Wunsch
  • Standardlängen: 200 bis 500 mm
  • Material: Aluminium harteloxiert, Stahl nikotiert und gelb passiviert 

 

Schnelleinzug

Schnelleinzug

Schnelleinzug

  • Schnelleinzug  SE01
  • Optimierung der Transportwechselzeiten
  • NC-Achse frei programmierbar
  • Wechselzeiten mit Index 0,5 Sek. (bei TP200)
  • ohne Index 0,3 Sek. (bei TP 200)
  • Positionierung   +/- 0,2 bis +/-0,02 mm

 

Palettenlift

Palettenlift

Palettenlift

Palettenlift  PL03

  • Modul als Endstück bei WT Rückführung unter der Arbeitsebene

Aufbau

  • Der Palettenlift besteht aus einem kurzen Transportmodul, das nach deim Einlauf der Transportplatte abgesenkt resp. angehoben wird und die Transportplatte auf das untere Niveau entlädt.
  • Komplett monitert und betriebsbereit

Ausbau

  • Er kann an jede Erweiterung EW 09 / 10 angebaut werden.

 

Vertikalspeicher

Vertikalspeicher

Vertikalspeicher
Vertikalspeicher  VS20

  • Pufferspeicher zwischen Montagekreisen sowie Arbeitsspeicher
  • Puffer für Aushärtvorgänge etc.
  • Stapelhöhen: 1100 – 2500 mm
  • Arbeitsspeicher für Handarbeitsplätze und Automatikstationen
  • Aufbau:
  • Die Transportplatten werden von vier Trägern aufgenommen, welche über vier parallel gelagerte Kettenbtriebe nach oben oder nach unten gefahren werden
  • Die Anzahl der zu speichernden Transportplatten wird durch die Höhe der Werkstücke bestimmt.
  • Komplett montiert und betriebsbereit

 

Handarbeitsplätze

Handarbeitsplätze

Handarbeitsplätze

Handarbeitsplatz  HP

  • Ergonomischer Handarbeitsplatz, kombinierbar mit allen Paromat Komponenten
  • Ohne besonderen Aufwand ist der Handplatz bei Stückzahlerhöhungen durch eine Automatikstation ersetzbar.
  • Mögliche Ausrüstungskomponenten (Auszug):
  • Werkzeugaufhängung
  • Kabel- und Schlauchträger fahrbar
  • Doppelrasterleuchte
  • Ablage gerade
  • Steckdosenleiste
  • Schiebeträger
  • Ablage geneigt
  • Greifbehälter
  • Armauflage
  • Fussschalter pneumatisch
  • Fussschalter elektrisch
  • Knieschalter
  • Fussauflage
  • Verschaltung
  • Mögliche Ausrüstung im Download-Katalog

  

 

 
 
 

Handarbeitsplatz

Handarbeitsplatz

Handarbeitsplatz

Ausrüstbar mit:

  • Doppelrasterleuchten
  • Steckdosenleisten
  • Ablagen
  • Greifbehältern
  • Werkzeugaufhängungen
  • Armauflagen
  • Fuß- oder Knieschaltern
  • Fußauflagen und   Verschalungen

 

Stationsgehäuse SG

Stationsgehäuse SG

Stationsgehäuse
Vorkonfektionierte Stationsleergehäuse

Serie SG für konventionelle Automatikstationen

  • Serie RZ für Roboteranwendungen
  • Serie MT für modulare Einschubeinheiten
  • Kombinierbar mit allen PAROMAT-Komponenten oder marktüblichen Transfersystemen
  • Stationsgehäuse:  SG 01 / SG02
  • Vorkonfektionierte Stationsleergehäuse
  • Breiten: 500, 600, 900 und 1300 mm
  • Zwischenstreben zur Transportbahnaufnahme
  • Stabile Säulenkonstruktion zur Aufnahme von Arbeitseinheiten
  • Integrierte Doppeltüren

 

Zellenaufbau

Zellenaufbau

Stationsgehäuse SG 01 / 02

  • Dank der umlaufenden freien Nut können zwischen den Säulen irgendwelche Aufbauten realisiert und frei verschoben werden.
  • Stationsaufbau - Die seitlichen Zwischenstreben sind fest und bilden die Aufnahme für das Transportmodul, Front- und Rückenstrebe können verschoben oder demontiert werden.

Ausrüstbar mit:

  • Sicherheitsschalter zur Schwenktür
  • Verschaltung / Unterbau
  • Integriertem Kabelkanal in den Säulen
  • Kontroll-Leuchte
  • Bedienkonsole
  • Touch Panel
  • Schaltschrankenleuchen
  • Doppeltüren zum Unterbau

Technische Daten im Katalog

Montagezubehör Rundschaltteller

Montagezubehör Rundschaltteller

Montagezubehör Rundschaltteller

KMT  Rundschaltteller
Typ 515  120 – 525  250

  • Teilung 8, 12 und 24
  • Bauhöhe 40, 50 mm
  • Wiederholgenauigkeit + / -    0,03 mm
  • Belastungen 5 – 10 kN
  • Schaltzeiten 100 – 140 Takte/Min.

 

Montagezubehör Schiebetisch

Montagezubehör Schiebetisch

Montagezubehör Schiebetisch

KMT – PST 130  Pneumatischer Schiebetisch
für Einlegeoptionen und Positionierung von Werkstücken

  • Schlittenführung spielfrei
  • Hochbelastbare Kreuzrollenführungen
  • Präzise Positionierung von Werkstücken
  • Beidseitige Endlagendämpfung

 

Montagezubehör Transportbänder

Montagezubehör Transportbänder

Montagezubehör Transportbänder 

  • Transportbänder  PMA
  • Transport und Bereitstellung von Bauteilen
  • Anbindung an Zuführsysteme


Detaillierte Unterlagen in unserem Kernbereich Handhabungstechnik
 

Montagezubehör Pneumatik

Montagezubehör Pneumatik

Montagezubehör Pneumatik

Pneumatikzubehör für Montagesysteme

  • Ventile, Zylinder, Führungseinheiten
  • Proportional Regelventile, Sicherheitsventile
  • Wartungseinheiten
  • Verschraubungen
  • Energieeffiziensberechnungen 

PDF Kataloge Paromat Carrera

PDF Kataloge Paromat Carrera

Produktkatalog: Doppelgurt-Transfersystem Carrea mit Transportplatten 103 x 103 mm

Gerne beraten wir Sie anhand Ihres Layouts über das Transfersystem Carrera zur Angebotsunterbreitung.

PDF Kataloge - Paromat Längstransfersystem mit geführten Werkstückträgern

PDF Kataloge - Paromat Längstransfersystem mit geführten Werkstückträgern

Längstransfersystem Modulbaukasten Paromat für Werkstückträger von 200 x 200 bis 500 x 500 mm

Gern unterbreiten wir ein Angebot auf der Grundlage Ihres Layouts. 

Transfer- und Zellensysteme

Transfer- und Zellensysteme

Systeme Montagetechnik

  • Lineartransfersysteme
  • Arbeitsplätze
  • Zellengehäuse
  • Roboterzellen und Montagemodule

Systeme der Paro AG
 

Montagezubehör

Montagezubehör

Systeme Montagezubehör

  • PNEUMATIK-BÜRO IDEN

Systemlieferant für Fluidtechnik

www.pneumatik-iden.de
 

Zeige 1 bis 35 (von insgesamt 35 Artikeln) Seiten:  1